Pas Pumps De Rouge Pumps Pas Damen 11510942VC Neue Schuhe 7d302f

11.12.2012 |

Vor der Abstimmung über das umstrittene Sicherheitskonzept der Deutschen Fußball Liga (DFL) hat der auch im Sportbereich tätige NaturFreunde-Bundesvorstand die Politik und insbesondere die Landesinnenminister davor gewarnt, den Kurs gegen die Fankultur in Fußballstadien zu verschärfen. „Fangewalt hat auch soziale Gründe.“

ZUSAMMENSETZUNG

Leder
  • DETAILS
    Nappaleder, ohne Applikationen, zweifarbiger Print, Spitze, Stiletto-Absatz, Innenfutter in Leder, Gummisohle, Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs.
  • MAßE
    Absatzhöhe 10.5 cm
  • .

    Die sicherlich besorgniserregenden Entwicklungen würden einseitig den Fans zugeschrieben, obwohl ihre Wurzeln in einer zunehmend autistischen Gesellschaft lägen, erklärte Michael Müller, Bundesvorsitzender der NaturFreunde Deutschlands. „Die Innenminister zeigen die Muskeln und heraus kommen unsinnige Vorschläge wie etwa die Abschaffung von Stehplätzen, die letztlich nur die Kommerzialisierung des Fußballs in immer neue Höhen treiben. Die gesellschaftlichen Ursachen der zunehmenden Gewalt aber werden verdrängt“, so Müller.

    Innenminister sollten Norbert Elias und Eric Dunning lesen
    Wer nicht erkenne, dass Fangewalt auch soziale Gründe habe, löse kein Problem. Michael Müller: „Im Fußball spiegelt sich in spezieller Form die Entwicklung der Gesellschaft wieder. Das haben beispielsweise die Soziologen Norbert Elias und Eric Dunning nachgewiesen. Viele Innenminister haben hier offenkundige Wissenslücken. Sie sollten vielmehr in Fanprojekte investieren als in lautstarke Parolen."

    Natürlich müsse in den Sportstätten – wie in der Gesellschaft auch – die Gewalt eingedämmt werden. Das aber dürfe nicht dazu führen, dass durch martialisches Auftreten eine Spirale der Konfrontation provoziert und neue Gewalt gefördert werde. Im Ergebnis stände dann keine Deeskalation, sondern nur eine Verlagerung von Gewalt.

    Die NaturFreunde Deutschlands fordern die Vereinsführungen, die Deutsche Fußball Liga (DFL) und die Verantwortlichen in der Politik auf, Fanprojekte statt Konfrontation zu fördern. „Das „Nationale Konzept Sport und Sicherheit“ (NKSS) muss mit den Fans und nicht gegen sie weiterentwickelt werden“, betonte Müller.
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2.140 Zeichen mit Leerzeichen – freigegeben

    Manila Grace Denim Stiefelette Damen 11187627NL Neue Schuhe,Collection Privēe? Sneakers Herren 11146126FI Neue Schuhe,Alberto Guardiani Stiefelette Herren 11507942OV Neue Schuhe,Giancarlo Paoli Pumps Damen 11509871FM Neue Schuhe,Fabio Rusconi Pumps Damen 11474053RK Neue SchuheMauro Fedeli Sneakers Damen 11506258LX Neue SchuheValentino Garavani Ballerinas Damen 11496434HL Neue SchuheDolce & Gabbana Schnürschuhe Herren 11222922AA Neue Schuhe,Tosca Blu Shoes Stiefelette Damen 11538034DU Neue SchuheJust Cavalli Sandalen Herren 11394943BM Neue Schuhe,Giuseppe Zanotti Sneakers Herren 11446342JD Neue SchuhePaloma Barceló Stiefelette Damen 11497940HD Neue Schuhe,What For Stiefelette Damen 11540162QP Neue Schuhe,A.S. 98 Sneakers Damen 11383806HB Neue SchuheJeffrey Campbell Sandalen Damen 11347755JJ Neue Schuhe,Fenty Puma By Rihanna Stiefelette Damen 11465571AA Neue Schuhe,George J. Love Stiefel Damen 11541729BR Neue Schuhe,Officine Creative Italia Schnürschuhe Damen 11285071SW Neue Schuhe,Saint Laurent Espadrilles Herren 11390215MN Neue SchuheMalìparmi Chelsea Boots Damen 11327866HC Neue SchuheSigerson Morrison Pumps Damen 11452743TC Neue Schuhe,Paolo Mattei Sandalen Damen 11493956HX Neue SchuheLoretta Pettinari Sandalen Damen 11385905VG Neue Schuhe,Giuseppe Zanotti Ballerinas Damen 11447591AR Neue Schuhe,Mm6 Maison Margiela Sneakers Damen 11334558KK Neue Schuhe,Rêve D'un Jour Ballerinas Damen 11441145UV Neue Schuhe,New Balance Sneakers Herren 11503286JI Neue Schuhe,Green George Mokassins Herren 11532110LV Neue Schuhe,Ruco Line Stiefelette Damen 11477694BW Neue Schuhe,Le Pepite Stiefelette Damen 11528378QW Neue Schuhe.